Mit langen Messerbalken schneidet der Querschneider einer Wellpappenlinie die Wellpappenbahn in Laufrichtung auf die kundenspezifische Größe. Bei Maschinengeschwindigkeiten bis zu 400 m/min schneiden die Messerbalken mit nur einem Schnitt die Wellpappe schnell und hochpräzise auf Maß. Damit die Messer stets ihre Schärfe beibehalten, müssen sie mittels eines getränkten Dochtes geschmiert werden. Hierbei ist die Auswahl eines Schmierstoffes mit der richtigen Ölviskosität erforderlich. Ist die Viskosität zu hoch, gelangen Öltropfen durch die Umfangsgeschwindigkeiten der Messerbalken auf die Kartonage und können der Grund für Materialschäden oder Ausschuss sein. Das LUBCON Schmierangebot für die Wellpappenherstellung beinhaltet deshalb leistungsfähige Schneidöle verschiedener Viskositätsklassen. Sie werden von unseren Anwendungstechnikern speziell für die Geschwindigkeit der Messerbalken ausgewählt um ein Veruneinigen der Wellpappe zu verhindern und die Schärfe der Messer wesentlich länger beizubehalten. LUBCON Spezialschmierstoffe für Querschneider mindern dabei Reibung, schützen zuverlässig vor Tribokorrosion, sorgen für glatte Schnitte und verhindern das Anbrennen von Material sowie Ausschussware.

Turmopast NBI 2 weiss

Helle Schmier- und Montagepaste bestehend aus mineralischen Grundölen, Calciumseife und Polytetrafluorethylen (PTFE) mit guter Medienbeständigkeit sowie zuverlässigem Schutz gegen Tribokorrosion. Die Montagepaste mit weißen Festschmierstoffen schützt zuverlässig vor Verschleiß und wird zur Schmierung der Wellenzapfen in Querschneidern eingesetzt.

Turmosynthgrease ALN 502 white

Schmierfett mit NSF/H1 Zulassung auf der Basis synthetischer Kohlenwasserstoffe (SHC), einem speziellen Aluminiumverdicker sowie weißen Festschmierstoffen. Das oxidationsbeständige Fett zeigt eine hohe Schmierwirkung, geringe Reibzahlen bei hohen Lasten/hohen Temperaturen und schützt Wellenzapfen in Wellpappenanlagen vor Reibungs- und Passungsrost.

Turmogrease NM 3

Mehrzweckfett mit ausgezeichnetem Verschleißschutz und hoher Lasttragefähigkeit. Es ist besonders geeignet zur Gleit- und Wälzlagerschmierung schwenkbarer Führungsrollen, Anpress-, Auftrags- und Abstreichwalzen, Leitwalzen und Splicer-Walzen sowie der Schwenk- und Leitwellen. Das auf Mineralölen basierende Universalschmierfett schützt zuverlässig vor Korrosion und kann auch zur Schmierung von Kettenzahnrädern und Gelenkwellen sowie für sämtliche Reibstellen im Normaltemperaturbereich eingesetzt werden.

Turmogrease Li 802 EP

Das Universal-Langzeitschmierfett mit Li-Seifenverdicker, kombiniert mit speziellen Additiven, sorgt für sehr gute Laufeigenschaften und eine hohe Leistungsfähigkeit bei unterschiedlichsten Anforderungen. Das Hochleistungsfett wurde zur Schmierung von Wälz- und Gleitlagern in hohen Temperaturen, bei hohen Belastungen und hohen Drehzahlkennwerten entwickelt. Es ist extrem lasttragefähig, alterungsbeständig und bietet einen guten Korrosionsschutz an sämtlichen Reibstellen in Wellpappenmaschinen.

Turmosynthgrease ALN 1003

NSF/H1 zertifiziertes Spezialschmierfett mit hohen Korrosions- und Verschleißschutzeigenschaften zur Schmierung sämtlicher Reibstellen in der Wellpappenherstellung. Es verfügt über eine hohe Schmierwirkung und bietet eine lange Gebrauchsdauer in einem weiten Temperaturbereich. Das Al-Komplexseifenfett kann in Wellpappenmaschinen als H1-Alternative zur Gleit- und Wälzlagerschmierung schwenkbarer Führungsrollen, Anpress-, Auftrags- und Abstreichwalzen, Leitwalzen und Splicer-Walzen, Schwenk- und Leitwellen sowie zur Schmierung von Kettenzahnrädern und Verzahnungen der Gelenkwellen eingesetzt werden.

Turmosynth VG 150

Getriebe-, Hydraulik- und Kettenöl der ISO VG Klasse 150 mit NSF/H1-Lebensmittelzulassung auf der Basis hochraffinierter, weißer Mineralöle für hohe Druckbelastung in einem weiten Temperaturbereich. Auch geeignet für den Einsatz in Lagern, Hebern und Gelenken in der Wellpappenindustrie.

Turmosynth VG 220

Erstklassiges Schmieröl der ISO-Viskositätsklasse VG 220 mit NSF/H1 Zulassung auf der Basis hochreiner Kohlenwasserstoffe mit Paraffinölen für außerordentliche Leistungsfähigkeit der Querschneidermesser. Es verringert ausgezeichnet Reibung und besitzt eine außergewöhnlich gute Verschleißbeständigkeit für höchste Genauigkeit selbst bei hohen Geschwindigkeiten bis zu 400 m/min. Aufgrund der hervorragenden Oberflächenaffinität wird die Wellpappe durch das Schmieröl nicht verunreinigt. Es verhindert Ablagerungen an den Messern und hält sie sauber und scharf.

Turmosynth VG 320

Erstklassiges Schmieröl der ISO-Viskositätsklasse VG 320 mit NSF/H1 Zulassung auf der Basis hochreiner Kohlenwasserstoffe mit Paraffinölen für außerordentliche Leistungsfähigkeit der Querschneidermesser. Es verringert ausgezeichnet Reibung und besitzt eine außergewöhnlich gute Verschleißbeständigkeit für höchste Genauigkeit selbst bei hohen Geschwindigkeiten bis zu 400 m/min. Aufgrund der hervorragenden Oberflächenaffinität wird die Wellpappe durch das Schmieröl nicht verunreinigt. Es verhindert Ablagerungen an den Messern und hält sie sauber und scharf.

Turmogearoil 150 OM

Äußerst druckaufnahmefähiges, alterungsbeständiges Getriebeöl der ISO VG-Klasse 150 mit verschleißschützender Wirkstoffkombination. Das EP-Spezialöl bietet einen hohen Korrosionsschutz, eine hohe Oxidationsbeständigkeit und sorgt für lange Ölwechselintervalle.

Turmosynth VG 150

Erstklassiges Schmieröl der ISO-Viskositätsklasse VG 150 mit NSF/H1 Zulassung auf der Basis hochreiner Kohlenwasserstoffe mit Paraffinölen für außerordentliche Leistungsfähigkeit der Querschneidermesser. Es verringert ausgezeichnet Reibung und besitzt eine außergewöhnlich gute Verschleißbeständigkeit für höchste Genauigkeit selbst bei hohen Geschwindigkeiten bis zu 400 m/min. Aufgrund der hervorragenden Oberflächenaffinität wird die Wellpappe durch das Schmieröl nicht verunreinigt. Es verhindert Ablagerungen an den Messern und hält sie sauber und scharf.