Linearführungen und Kugelgewindetriebe sind wichtige Konstruktionselemente in der Herstellung ultrapräziser Werkstücke. Ganz gleich, ob horizontale Bearbeitungszentren, Fräsmaschinen, NC-Drehbänke, CNC-Wälzfräsmaschinen oder Flachschleifmaschinen, sie alle hängen von der Genauigkeit und Geschwindigkeit neuester Linearbewegungssysteme ab, die für die Führung des Fräswerkzeuges sorgen. Für einen ruhigen, schnellen und verschleißfreien Betrieb ist die richtige Schmierung essentiell. LUBCON Schmierstoffe für Linearführungssysteme sind extrem wasser- und kühlmittelbeständig, haben hohe Lasttragefähigkeiten und wurden speziell entwickelt zur Langzeitschmierung von Führungssystemen bei Geschwindigkeiten von bis zu 60 m/min.

Turmogrease LC 252

Teilsynthetisches Li/Ca-Spezialseifenfett mit perfekt ausgesuchten Additiven für besten Verschleiß- und Rostschutz. Es hat eine hohe Funktionsstabilität, ein niedriges Separationsverhalten und bietet eine hohe Beständigkeit gegenüber Wasser und Kühlschmierstoffen.

Turmogrease Highspeed L 251

Niedrigviskoser Lithiumkomplex-Seifenschmierstoff mit minimalem Startwiderstand, niedrigen Reibwerten und exzellentem Rostschutz. Durch Niedrigtemperatureigenschaften in Hochgeschwindigkeitsanwendungen eignet sich der, von Maschinenherstellern eingesetzte und empfohlene, Schmierstoff für Getriebe von Bohrköpfen in CNC-Maschinen.

Turmogrease Highspeed L 252

Ester/PAO basierendes, niedrigviskoses Schmierfett der Konsistenzklasse 2-3 mit einem Lithium-Seifenverdicker für maximale Geschwindigkeiten von bis zu 2,2 Mio. n • dm. Es ist besonders haftfähig, wasser- und kühlmittelbeständig und verhindert zuverlässig Geräuschentwicklung sowie Reibung und Verschleiß. Die Basisölviskosität bei 40 °C beträgt 25 mm2/s. Das Fett eignet sich zur Lebensdauerschmierung und wird von Werkzeugmaschinen-, Spindel- und Lagerherstellern mit großem Erfolg eingesetzt.

Thermoplex 2 TML

Vollsynthetischer Hochleistungsschmierstoff mit Lithium-Seifenverdicker und einer hohen Basisölviskosität. Das mit speziellen EP Additiven formulierte Schmiermittel eignet sich besonders zur Geräuschreduzierung und dem Einsatz bei hohen Geschwindigkeiten, hohen Temperaturen und hohen mechanischen Belastungen.

Thermoplex ALN 1001

Synthetischer Al-Komplexseifenschmierstoff auf der Basis synthetischer Kohlenwasserstoffe mit einem teilsynthetischen Spezialkonsistenzgeber für hohe Metallaffinität und den Einsatz bei hohen Temperaturen sowie hohen Geschwindigkeiten. Es bietet einen guten Verschleiß- und Korrosionsschutz und eignet sich zur zuverlässigen Langzeitschmierung von Linearführungen und Kugelgewindetrieben.

Thermoplex ALN 1001/00

Synthetischer Al-Komplexseifenschmierstoff der NLGI-Klasse 00 mit ausgezeichneter Oxidationsstabilität und hoher Wasser- und Kühlmittelbeständigkeit für Linearführungssysteme wie z. B. Kugelgewindelager und Linearführungen. Mit seinen sehr niedrigen Reibwerten und den guten Kältelaufeigenschaften eignet sich dieser Schmierstoff hervorragend zur Lebensdauerschmierung in der Metallbearbeitungsindustrie.

Turmogrease Li 802 EP

Li-Spezialseifenschmierstoff für den Langzeiteinsatz bei hohen Belastungen. Es bildet einen stabilen Schmierfilm und verfügt über einen ausgezeichneten Rostschutz und außergewöhnlich gute Laufeigenschaften bei hohen und niedrigen Temperaturen.

In Kombination mit automatischen Nachschmiereinheiten, wie der Langzeitlösung SixMax 130 zur wartungsfreien Schmierung moderner Linearführungen und Kugelgewindetrieben, bietet LUBCON ein optimales Schmierstoffpacket für einen langen und wartungsfreien Betrieb der Führungssysteme in Metallbearbeitungsmaschinen.