Jede Druckmaschine benötigt Luft. Ob zur Druckluftversorgung pneumatischer Zylinder, zum Vereinzeln der Bogen im Anleger, zur Bogenführung zwischen den Druckwerken oder für eine optimale Stapelbildung im Ausleger. Zur Erzeugung der Druckluft werden unterschiedliche Kompressorenarten verwendet, die regelmäßig geschmiert, gewartet und instand gehalten werden müssen. Die Schmierung und die Auswahl des Schmierstoffes sind dabei wichtige Aspekte, die sich sowohl auf den Stromverbrach als auch die Leistungsfähigkeit der Kompressoren auswirken können. Das Produktsortiment von LUBCON umfasst Kompressorenöle für den Langzeiteinsatz in sämtlichen Kompressorenarten wie z. B. Hub-, Kolben- und Schraubenverdichtern. Die Kompressoröle von LUBCON verringern durch ihr gutes Temperarturverhalten die Entstehung von Wärme, bieten durch ihren hohen Verschleiß- und Oxidationsschutz höchste Leistungsfähigkeit und ermöglichen lange Wartungsintervalle für die höchste Verfügbarkeit der Druckmaschine.

Turmofluid VDL 150 KS

Chemisch und thermisch stabiles Öl zur Schmierung von Kolbenverdichtern mit ölgeschmierten Druckräumen. Es zeichnet sich durch gute Schmiereigenschaften sowie durch eine außergewöhnlich hohe Oxidationsstabilität aus. Das Öl verhindert Rückstandsbildung oder Verkokung und bietet somit eine hohe Sicherheit gegen Verpuffungen und Explosionen.

Turmosynthoil GV 150

NSF/H1 zugelassenes Kompressorenöl der ISO Viskositätsklasse 150 auf der Basis synthetischer Kohlenwasserstoffe (SHC). Es hat eine geringe Verdampfungsneigung, ist sehr alterungs- und oxidationsstabil und kann z. B. in Kolbenverdichtern der Firma KAESER KOMPRESSOREN AG eingesetzt werden.

Turmofluid VDL 46

Chemisch und thermisch stabiles Öl zur Schmierung von Luftverdichtern mit ölgeschmierten Druckräumen. Die Zusammensetzung aus hochwertigen Mineralölen wurde formuliert, um die häufigen Probleme, wie thermische Absetzungen und Entstehung von Ablagerungen, bei der Inbetriebnahme zu vermeiden. Das Luftverdichteröl zeichnet sich durch sehr gute Schmiereigenschaften sowie eine außergewöhnlich hohe Oxidationsstabilität aus.

Compguard FG 46

Vollsynthetisches Kompressorenöl für verlängerte Ölwechselintervalle von mehr als 4.000 Stunden in Kolbenkompressoren z. B. der Firma KAESER KOMPRESSOREN AG. Das Spezialöl der ISO VG-Klasse 46 ist InS/H1 klassifiziert und bestens geeignet für den Einsatz in hohen und niedrigen Temperaturbereichen.