Eine Vielzahl beweglicher Komponenten im Dreh- und Fahrgestell muss nicht nur verschiedenen Witterungsverhältnissen standhalten sondern für die komfortable Reise der Fahrgäste Vibrationen und Stöße auffangen. Hierbei sind Bauteile wie Radsatzlager, Fahrmotorenlager, Getriebe, Gelenkwelle, Bolzen und Verschraubungen extremen Belastungen ausgesetzt. Diese permanent einwirkenden Kräfte können zu Schäden oder sogar zu Versagen der Bauelemente führen. Der Ausfall nur einer Komponente bedeutet hohe Wiederbeschaffungs- und Reparaturkosten des Fahrzeuges sowie Verspätungen. Um die auftretende Verschleiß- und Geräuschentstehung an den kritischen Stellen zu reduzieren und dabei die Lebensdauer der Räder, des Schienenstranges, der Lager etc. zu erhöhen, verlassen sich Instandhalter auf die leistungsfähigen Schmierstoffe von LUBCON. Die sorgfältig ausgewählten Produktreihen sind speziell auf die Bedürfnisse der Bahnindustrie angepasst, verlängern deutlich Wartungsintervalle und reduzieren Betriebskosten.
Mit der Nachschmiereinheit MicroMax 120 verfügt LUBCON über eine effiziente und sichere Kompaktlösung zur zuverlässigen Nachschmierung der Fahrmotorenlager. Dieser in der Industrie bewährte Schmierstoffgeber ermöglicht ein optimales, automatisches Nachfetten des Wälzlagers während des Betriebes über einen längeren Zeitraum hinweg.

Sintono Terra SK-RE Reihe

Hochleistungsschmierstoffe auf der Basis biologisch leicht abbaubarer Synthese-Esteröle mit speziell angepassten Verdickertypen. Die Fette reduzieren selbst bei hoher Flächenpressung Verschleiß an den Kontaktpunkten von Rad und Schiene und verbessern deren Laufleistung. Die Spezialfette sind besonders haftfähig und bieten zu jeder Jahreszeit ein gutes Temperaturverhalten.

Grizzlygrease Bio Serie

Biologisch abbaubare, feststofffreie Langzeitschmierfette zur Schmierung der Schienenflanken/Radlaufflächen. Die auf biologisch abbaubaren Esterölen basierenden Schmieröle reduzieren deutlich Geräuschentwicklung, minimieren Verschleiß an Rad und Schiene und zeigen ganzjährlich ein gutes Temperaturverhalten. Sie sind besonders wasser-/seewasserbeständig, verfügen über ein ausgezeichnetes Haft- und Druckaufnahmevermögen sowie eine hervorragende Oxidationsstabilität.

Sintono Terra HLK Reihe

Diese einzigartigen Produkte sind speziell konzipierte Friktionsmittel, die Rollgeräusche, Kurvenkreischen und Schienenkopfbelastungen deutlich reduzieren, ohne nennenswerten Einfluss auf Traktion oder Bremswirkung zu nehmen. Die Spezialpasten basieren auf Syntheseölen sowie speziellen, metallhaltigen Hochleistungsadditiven, sind dadurch biologisch leicht abbaubar und höchst effektiv gegen Lärmentwicklung. Diese mehrfach getestete und freigegebene Schmierstoffreihe erfüllt die erforderlichen Kriterien von Traktion und Bremsverhalten und verringert signifikant die dadurch entstehende Geräuschentwicklung und das Kurvenkreischen.

Turmogrease Li 802 EP

Langzeitschmierfett mit sorgfältig ausgesuchtem Lithiumseifen-Verdicker kombiniert mit speziellen Additiven für beste Schmierwirkung. Das Fett wurde entwickelt um alle Geschwindigkeits- und Lastbereiche mit nur einem Produkt abzudecken. Dabei werden die auftretenden Reibungskräfte reduziert, Korrosion verhindert und ein konstantes Schmierverhalten sichergestellt. Das Wälzlagerfett bietet hohe Lasttragefähigkeit und einen guten Alterungsschutz.

Turmoplex 3 EP

Oxidations- und temperaturbeständiges Lithiumseifenfett der NLGI Klasse 3 zur Langzeitschmierung von Radsatzlagern. Es ist besonders wasserbeständig, kann für langsame sowie hohe Drehzahlen eingesetzt werden und gewährleistet eine gute Schmierwirksamkeit sowie einen guten Korrosionsschutz auch unter Einfluss von Feuchtigkeit, Kälte und Hitze. Es besitzt eine gute Förderfähigkeit für das Nachschmieren mit automatischen Schmiergeräten.

Turmogrease L 802 EP plus

Das Lithium-Spezialseifenfett auf der Basis vollsynthetischer Kohlenwasserstoffe ist besonders korrosions- und alterungsbeständig. Durch seine Schmierfilmfestigkeit verfügt es über eine gute thermische Beständigkeit und verlängert die Nachschmierintervalle.

Grizzlygrease No. 3

Lithium/Calcium-Komplexseifenfett mit hoher Druckbelastung. Durch die spezielle Hochdruck-Additivierung (EP) bietet das Fett ein äußerst hohes Lasttragevermögen und mindert deutlich Reibung an den Kontaktstellen. Es ist äußerst korrosions- und alterungsbeständig.

Mit der Nachschmiereinheit MicroMax 120 verfügt LUBCON über eine effiziente und sichere Kompaktlösung zur zuverlässigen Nachschmierung der Fahrmotorenlager. Dieser in der Industrie bewährte Schmierstoffgeber ermöglicht ein optimales, automatisches Nachfetten des Wälzlagers während des Betriebes über einen längeren Zeitraum hinweg.