LUBCON präsentiert auf der InnoTrans Spezialschmierstoffe wie das SINTONO TERRA SK-RE LT für Temperatuten bis zu -50 °C

Moderne Hochleistungsschmierstoffe müssen selbst unter extremen Anforderungen optimale Leistung erbringen. Im Schienenverkehr stellen vor allem winterliche Tiefsttemperaturen für den Schmierstoff eine große Herausforderung dar. Denn mit sinkender Temperatur steigt gewöhnlich der Fließdruck des Fettes. Die Förderbarkeit und Sprühfähigkeit im Schmiersystem wird also beeinträchtigt. Lösung für Spurkranzschmierung bei tiefen Temperaturen Die Lösung stellt der Spezialschmierstoffhersteller Lubricant Consult GmbH (LUBCON) auf der Messe InnoTrans vor: SINTONO TERRA SK-RE LT, ein feststofffreies Spezialfett für die Spurkranzschmierung bei tiefen Temperaturen. SINTONO TERRA SK-RE LT kann in einem weiten Temperatureinsatzbereich von -50 °C bis zu +120 °C eingesetzt werden. Neben der sehr guten Wasserbeständigkeit verfügt es auch über ein hohes Druckaufnahmevermögen sowie eine ausgewiesene Haftfähigkeit. Die Förderbarkeit, auch bei niedrigen Temperaturen, ermöglicht einen ganzjährigen Einsatz in Spurkranzschmieranlagen, auch unter extremen Bedingungen wie sie z.B. im nordischen oder sibirischen Winter und teilweise in den Alpen herrschen. Somit können Rad und Schiene zu jeder Jahreszeit sicher über den Spurkranz geschmiert werden. Reibung und Verschleiß werden kontinuierlich gemindert und gleichzeitig wird der Geräuschpegel gesenkt. Vielseitig Einsetzbar – Erfolgreicher Test bei Fahrzeughersteller Eingesetzt werden kann das Fett nicht nur an Tram-, Fracht- und Regionalverkehrsfahrzeugen, sondern dank herausragender Hafteigenschaften auch im Hochgeschwindigkeitsbereich von bis zu 250 km/h. Auf Fahrzeugen des Fahrzeugherstellers Stadler Rail AG hat sich Sintono Terra SK-RE LT beim Einsatz in Regionalverkehr in den Voralpen bereits bewährt und wird erfolgreich zur Spurkranzschmierung eingesetzt. Das feststofffreie Schmiermittel überzeugt vor allem durch die einfache Handhabung, eine gute Haftfähigkeit und geringste Verschmutzung. InnoTrans 2016 – Beratung, Information und Neuigkeiten rund um den Schmierstoff SINTONO TERRA SK-RE LT reiht sich somit nahtlos in die Reihe der qualitativ hochwertigen, umweltverträglichen LUBCON Spezialschmierstoffe für den Schienenverkehr ein. Auf der InnoTrans 2016 informieren und beraten die LUBCON Schmierstoffexperten über umfassende Lösungen für den Schienenverkehr: Spezialschmierstoffe für die Schienen-, Weichen- und Spurkranzschmierung sowie leistungsstarke Produkte zur Schmierung der Fahrzeugbauteile.